Unsere Philosophie

Unser Unternehmen fühlt sich dem humanistischen Menschenbild verpflichtet und leitet hieraus die maßgeblichen Werte für die tägliche Arbeit ab. Unser Auftrag besteht darin, unseren Patienten trotz Krankheit und Pflegebedürftigkeit ein menschenwürdiges Leben Zuhause zu ermöglichen. Wir orientieren uns an den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen, der aktivierenden Pflege und dem Pflegemodell nach Monika Krohwinkel.

Unsere Patienten erfahren eine Versorgung ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten. Dabei fördern wir ihre Ressourcen bestmöglich um ihre Selbständigkeit zu erhalten. Durch Erhaltung von Würde und Einfühlungsvermögen fördern wir eine selbstbestimmte und selbstständige Lebensführung. Privatsphäre und Lebensqualität sind auf diese Weise im großen Maße erhalten.

„Untrennbar von unserer Pflege ist die Achtung der Menschenrechte, einschließlich dem Recht auf Leben, auf Würde und respektvolle Behandlung. Sie wird ohne Rücksicht auf das Alter, Behinderung oder Krankheit, das Geschlecht, den Glauben, die Hautfarbe, die Nationalität, die politische Einstellung, die Rasse oder sozialen Status des Patienten ausgeübt.“

Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Überlegungen und unseres Handelns. Neben den gesetzlichen Vorgaben gehört ein eigenes praxisbezogenes Qualitätsmanagement für uns zu den unternehmerischen Zielen. Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems werden wir sicherstellen, dass die Qualität unserer Leistungen systematisch weiterentwickelt wird und sich für alle Beteiligten transparent darstellt.